Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

1. Würzburger Inklusionswochen

21. Januar bis 3. Februar

Würzburg einmal ganz inklusiv! Eine Kirche hält ein Gottesdienst in Gebärdensprache, ein Museum präsentiert eine Sinnesstation, eine inklusive Kita stellt sich vor, köperbehinderte Tänzer laden zur Tanzstunde und sehbeeinträchtigte Sportler zum Showdown-Tischtennis.

Vom 21. Januar bis zum 03. Februar präsentieren sich in Würzburg zahlreiche Institutionen und Initiativen, die sich für Inklusion stark machen. Die Besucherinnen und Besucher erwarten über 50 spannende Veranstaltungen und Aktionen – jeden Tag an einem anderen Ort der Stadt. Veranstalter der 1. Würzburger Inklusionswoche ist die FH Würzburg-Schweinfurt.

Auch die Vinzenz Werke sind dabei. Am 25. Januar stellen sie sich und ihre Inklusionsunternehmen mit einer lustigen Olympiade auf dem Würzburger Marktplatz vor.

Hier finden Sie das  Programmheft der 1. Würzburger Inklusionswochen.

Viel Spaß beim Mitmachen, Mitreden, Ausprobieren und Entdecken!

Details

Beginn:
21. Januar
Ende:
3. Februar

Veranstaltungsort

Würzburg