Neuigkeiten

Berliner Inklusionsunternehmen stellen sich vor

Antiquariat, Bürodienstleistungen, Catering, Digitalisierung, Einzelhandel… Es ist beeindruckend, in wie vielen Branchen die Inklusionsunternehmen der Hauptstadt aktiv sind. Mit einem eigenen Webauftritt stellen sich Berliner Inklusionsunternehmen jetzt Kunden, Arbeitssuchenden und Interessierten vor. Überzeugen Sie sich selbst von der Vielfalt der inklusiv arbeitenden…

weiterlesen


„Ich lass mich nicht behindern“ – Unternehmer mit Behinderung

Der Weg in die Selbstständigkeit hat viele Hürden. Besonders für Menschen mit Behinderung. Trotzdem gründen einige von ihnen ihr eigenes Unternehmen. Die Reportage begleitet die blinde Strafverteidigerin Pamela Pabst, den blinden Informatiker Jan Blüher und den selbstständigen Kerzenzieher Daniel Probst, der Lernschwierigkeiten…

weiterlesen

Innovative Ideen als Antwort auf die Corona-Krise

Viele Inklusionsunternehmen beweisen in der Corona-Krise Kreativität, finden innovative Antworten und zeigen sich solidarisch. Wir stellen einige von ihnen vor Das Mainzer Hotel INNdependence beherbergte 30 Wohnungslose. Eine Rettung in der Not. Viele Anlaufstellen sind für diese momentan geschlossen und die Wohnheime…

weiterlesen


Corona?! Wo gibt´s Antworten auf wichtige Fragen?

Warum ist der Corona-Virus so gefährlich? Wie kann ich mich und andere schützen? Was muss ich als Unternehmer*in oder Mitarbeiter*innen wissen? Wie kann ich Menschen helfen, die besonders betroffen sind? Diese Links geben Antworten: Informationsseite zum Corona-Virus von der Aktion Mensch. Hier…

weiterlesen

Das war 2019

In den zurückliegenden 12 Monaten sind die #Alltagshelden ein Jahr alt geworden, sind gewachsen und haben Kinder bekommen. Ein paar Highlights aus 2019: #Unterstützer: Im Februar verfasste Elke Büdenbender, Ehefrau des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier, ein Grußwort an die #Alltagshelden. Nachzulesen auf mehrwert-inklusive.de/grusswort…

weiterlesen


Filmtipp: MENSCHSEIN – Wer sind wir füreinander

Ein Dokumentarfilm über eine etwas andere Weltreise. 405 Tage. 23 Nationen. 19 Sprachen. Eine Frage: Was hat Menschsein mit Behinderung zu tun? Dennis Klein reiste ein Jahr lang mit Videokamera und Stativ um die Welt, um Geschichten von Menschen mit Behinderungen zu…

weiterlesen